Statt des Datums am aktuellen Tag "heute" reinschreiben

unser Versuch war:

eine Property mit thruth-expression. “#date == date_now()” wobei #date in den Daten “27.05.2016” als Wert hat.
Als mapping_expression dann “#date” und als voc für de-de “heute”.

Als Containers im Satz dann “[LOGIC_date_now][DATA_date;Preceding:Am ;On,false=LOGIC_date_now]”.

Ist das wirklich der beste Weg?
Warum deutsches Datum als Pflicht und nicht ISO-8601 (-> https://de.wikipedia.org/wiki/ISO_8601#Datum )

Guten Morgen.

das sollte auf den ersten Blick eigentlich funktionieren. Eine Alternative wäre date_difference() zu verwenden.
Siehe http://docs.atml3.rocks/#numeric-methods

LG

Wir hatten es am Ende so gelöst:

[Text:Heute;On,true=LOGIC_date_now;On,true=LOGIC_rand_50][Text:Am heutigen Tag;On,true=LOGIC_date_now;On,false=LOGIC_rand_50][DATA_date;Preceding:Am ;On,false=LOGIC_date_now]

LOGIC_date_now ist nur die truth-expression: #date == date_now()

Ist das wirklich der beste Weg?

Zu den Textcontainern:
Ich würde euch empfehlen, Vokabeln für LOGIC_daten_now zu definieren, und in das Noun “Heute” und “Am heutigen Tag” zu schreiben. die Vocs sind automatisch gleichverteilt.

Außerdem würde ich euch empfehlen, eine weitere Property
LOGIC_date_not_now" zu bauen, die wahr wird, wenn `#date != daten_now()``

Diese könnt ihr in einer weiteren Property LIST_date_expressions sammeln, die als Mapping Expression [$LOGIC_date_now, $LOGIC_date_not_now] hat.

Im Text könnt ihr dann mit einem Container [LIST_date_expressions.best(1)] arbeiten.

LG

2 Likes