Undefinierte Fehlersuche (Rote Fehlermeldung beim Textgenerieren)

Seit nunmehr dem ganzen Tage, bin ich auf der Suche nach meinem Problem. Leider kann ich weder definieren ob es an einem Fehler in den zugrundeliegenden Daten, einem Fehler in den Properties oder in deren Zuordnung zu Text liegt. Da ich gerade erst beginne die Erstellung von einem automatisierten Text mit Ax-Semantics zu erlernen, bitte ich um eure Unterstützung und Verständnis für die undefinierte “Frage”.

Vielleicht habt ihr ja einen guten Hinweis für mich, der mich wieder einen Schritt weiter bringt :slight_smile:

1 Like

Willkommen im Forum :slight_smile:

Das gezeigte Verhalten (Roter Rahmen statt Text) passiert dann, wenn du einen Datensatz rendern willst, aber kein gültiges Ergebnis von der Engine zurückkommt.

Vier Fälle, die das häufig auslösen sind:

  • Es wurde ein von dir selbst definierter Failcontainer ausgelöst.
  • Du hast die Bedingungen für deine Story Types so eingestellt, dass keine davon zutrifft. (Oder es gibt keinen Story Type mit dem Namen “default” mehr.
  • Es wird irgendwo eine Property aufgerufen, die es unter dem Namen nicht mehr gibt (geht eigentlich nur noch in Vocabularies).
  • Eine Property wird in einem Satz aufgerufen, aber die Aufrufmethode (Use Group Property, Use Property, usw.) kommt nicht mit dem Inhalt der Property klar. (Passiert häufig, wenn die Typen System.List, System.Dictionary, JSON Object im Spiel sind - im ATML3 Debug erkennst du sie daran, dass die betroffenen Properties im Feld Mapping einen Ausdruck zeigen, der in [] oder [{}] eingefasst ist.

Deine Fehlermeldung sagt, dass bei dir der Dritte Fall eintritt, weil die Regel MAX_Koalition_HIGH als Gruppe mit mehreren Elementen aufgerufen wird, während sie aber nur einen einzigen, einfachen Text enthält.
Der fehlerhafte Aufruf kann entweder im einem Vocabulary von einer anderen Property passiert sein, oder in einem Satz.

Falls ein Satz dafür verantwortlich ist, öffne den Editor, schau dir das Objekt an, mit dem du MAX_Koalition_High aufrufst.

Falls ein Vocabulary die aufruft, geh bitte unter “Logic Rule Set” und gib in die Textsuche mal “MAX_Koalition_High” ein. Das sollte dir alle Properties zeigen, in denen das aufgerufen wird. Kuck dir bei denen, die es verwenden, das Vocabulary an. Falls da drin [MAX_Koalition_High.all()] (könnte auch .random() oder .best() sein) steht, hast du es mit einem Gruppenaufruf zu tun.
Ändere das in [MAX_Koalition_High].

LG

Frank

1 Like

Vielen Herzlichen Dank
Es haben sich bereits einige Problem in Luft aufgelöst und ich kann nun mit neuem Verständnis weiter arbeiten :slight_smile:️:ok_hand:t2:

Sobald sich neue Hindernisse auftun melde ich mich sofort im Forum.

Vielen Dank für Ihre Geduld und Unterstützung

E v Oppersdorff

Get Outlook for iOShttps://aka.ms/o0ukef